EN

|

ES

|

FR

|

DE

|

JA

|

ZH

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: Juni 2020

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Informationen, die von Aspyr Media, Inc. („Aspyr“, „wir“, „uns“, „unser“) erfasst oder an Aspyr übermittelt werden, und zwar über die von uns betriebenen Produkte, Dienstleistungen und Websites (gemeinschaftlich bezeichnet als „Online-Dienste“), auf die über eine internetfähige Hardware-Plattform zugegriffen wird. Dies umfasst PCs, Mobilgeräte, Spielkonsolen oder Anwendungen innerhalb der Spiele. Bevor Sie personenbezogene Daten an eine Website oder einen Online-Dienst übermitteln, sollten Sie immer zuerst die geltende Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen lesen.

Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung lediglich auf die Informationen, die online über die Online-Dienste von Aspyr übermittelt und erfasst werden. Der Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Websites, die von unseren internationalen verbundenen Unternehmen oder anderen Unternehmen oder Organisationen betrieben werden, auf die die Online-Dienste von Aspyr verweisen.

Falls Ihr spezielles Anliegen in dieser Datenschutzerklärung nicht abgehandelt wird, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an privacy@aspyr.com. Unser Standort ist: 1250 S Capital of Texas Highway, Building One, Suite 650, Austin, Texas 78746, USA.

 

Zustimmung zu diesen Bestimmungen

Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Nutzungsbedingungen von Aspyr und unterliegt diesen. Wenn Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung oder den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, übermitteln Sie uns bitte keine personenbezogenen Daten über die Online-Dienste von Aspyr und nutzen Sie diese Online-Dienste nicht. Ihre fortgesetzte Nutzung der Online-Dienste von Aspyr, einschließlich einer nach Änderungen dieser Datenschutzerklärung fortgesetzten Nutzung, gilt als Ihre Zustimmung zu den Bestimmungen in ihrer jeweils geltenden Fassung für alle Daten, die nach dem Datum der Änderung erfasst werden.

WENN SIE DIE ONLINE-DIENSTE VON ASPYR NUTZEN, UNS DARÜBER INFORMATIONEN ÜBERMITTELN ODER UNS PER E-MAIL KONTAKTIEREN, STIMMEN SIE UNWIDERRUFLICH DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG IN IHRER JEWEILS GELTENDEN FASSUNG ZU.

 

Welche Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, erfassen wir von Ihnen?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren und die dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren. Aspyr erfasst personenbezogene Daten ausschließlich von unseren Online-Besuchern, die uns diese Daten freiwillig übermittelt haben. Wenn Sie unsere Online-Angebote nutzen und sich entscheiden, die dort angebotenen Funktionen oder Dienste zu nutzen oder an diesen teilzunehmen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben. Dies dient dazu, dass wir den angeforderten Dienst bereitstellen oder die angeforderte Transaktion abschließen oder Ihnen Zugang zu weiteren Informationen verschaffen oder Ihre Anmeldung zu den von Ihnen angeforderten Diensten, Werbeaktionen oder Wettbewerben vornehmen können.

Beispiele für Dienste oder Funktionen, in deren Rahmen wir Sie möglicherweise um die Angabe personenbezogener Daten bitten, sind unter anderem:

  • Wettbewerbe
  • Kundensupport oder technische Serviceanfragen
  • Registrierung für bestimmte Dienste, Newsletter oder andere Publikationen von Interesse
  • Marketingumfragen
  • Registrierung für die Mitgliedschaft auf unseren Websites oder innerhalb unserer Online-Dienste
  • Registrierung von Software, einschließlich PC-Produkten, Konsolen-Produkten und mobilen Produkten
  • Nutzung unserer Online-Produkte oder Online-Dienste, soweit für deren Nutzung und/oder die Teilnahme daran personenbezogene Daten erforderlich sind.

Die angeforderten Daten können Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre private Anschrift umfassen. Darüber hinaus können wir auch bestimmte demografische Daten anfordern, die Sie ohne Verbindung mit anderen Daten nicht persönlich identifizieren, z. B. Ihr Geburtsdatum oder Ihr Geschlecht. Weiterhin können wir Sie auch um Informationen zu Ihren Interessen bitten, damit sowohl Sie als auch wir die Interaktivität des Internets nutzen können. Wir können Ihre personenbezogenen und demografischen Daten und/oder Informationen über Ihre Interessen verwenden, um Sie über weitere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten.

Neben personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig übermitteln, erfassen wir, wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen, auch nicht personenbezogene, passive technische Informationen. Unsere Webserver erfassen automatisch jedes Mal bestimmte technische Informationen, wenn eine Browser-Anwendung oder eine Online-Anwendung im Spiel auf unsere Online-Dienste zugreift. Zu diesen technischen Informationen gehören die IP-Adresse des Computers, des mobilen Endgeräts oder der Spielekonsole, die darauf zugreift, sowie Name und Version von Browser und Betriebssystem (diese Informationen werden automatisch von Ihrer Browseranwendung gesendet). Die IP-Adresse teilt uns sowohl Ihren Internet Service Provider (ISP - Internetdienstanbieter) als auch den allgemeinen geografischen Bereich mit, von dem aus der Computer oder das Gerät eine Verbindung herstellt. Wir pseudonymisieren die IP-Adressen, sodass diese ohne Ihre Zustimmung niemals mit personenbezogenen Daten verbunden werden, die Sie uns übermitteln.

Aspyr kann weiterhin Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Online-Dienste verfolgen, die Dauer einer Sitzung, welche Seiten, Dateien, Videos usw. die Benutzer besuchen oder betrachten und ggf. welche Website der Browser vor dem Besuch der Online-Dienste von Aspyr zuletzt besucht hat.

Diese Informationen werden von Aspyr intern verwendet, um unserer Kunden-/Benutzergemeinschaft eine gute Online-Erfahrung zu bieten. Dies umfasst unter anderem auch die benutzerfreundliche Gestaltung der Website und die Verbesserung der Spielerfahrung. Diese Informationen werden in aggregierter Form auch Dritten bereitgestellt, einschließlich möglicher zukünftiger Geschäftspartner und Werbetreibender. Diese Bereitstellung dient der Demonstration der grundlegenden Nutzungsmuster in Bezug auf unsere Online-Dienste. Wir verwenden ferner die Informationen aus den Protokolldateien unserer Webserver, um die Sicherheit der Infrastruktur unserer Website zu überwachen, Fehler zu protokollieren, die bei Benutzern unserer Online-Dienste aufgetreten sind, und um aggregierte Trends in der Nutzung zu identifizieren. Solche Trends sind beispielsweise die Häufigkeit des Downloads einer bestimmten Datei, welche Seiten unseres Internetauftritts am beliebtesten sind, wie häufig ein Spiel gestartet wird usw. Darüber hinaus können wir auch Querverbindungen mit verschiedenen Kategorien nicht personenbezogener Daten vornehmen, wie z. B. der geografischen Lage und der Häufigkeit von Seitenaufrufen. Dies dient Marketingzwecken wie etwa der Entscheidung, ob bestimmte Seiten in andere Sprachen übersetzt werden sollten.

Wenn Sie bestimmte von Aspyr veröffentlichte und/oder entwickelte Software-Produkte verwenden, können Informationen über Ihre Nutzung erfasst und über Netzwerkdienste oder andere Methoden der Internetverbindung, die die von Ihnen für die Nutzung der Software eingesetzte Hardware verwendet (gemeinschaftlich und einzeln jeweils „Ihre Internetverbindung“), an Aspyr übermittelt werden.

Welche Informationen über den Spielablauf erfasst Aspyr? Wenn Sie die Online-Dienste von Aspyr auf internetfähiger Hardware nutzen, kann Aspyr Informationen zu Ihrem Spielablauf erhalten, ohne dass Sie darüber informiert werden und ohne dass Sie dafür aktiv werden müssen. Aspyr empfängt dabei keine personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder IP-Adresse. Allerdings können Informationen übermittelt werden wie etwa:

  • Konsolen-ID
  • Gaming-Service-ID (Spieledienst-ID)
  • Spielerfolge
  • Spielergebnisse
  • MAC-Adresse
  • Geräte-ID
  • Informationen zur Nutzung von Konsole/Gerät
  • Weitere Informationen und Statistiken über Ihre Nutzung der Spiele oder Dienste.

Informationen über den Spielablauf können erfasst werden, während Sie offline sind. An Aspyr übermittelt werden diese Informationen dann, wenn Sie das nächste Mal eine Verbindung zum Internet herstellen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie zu dem Zeitpunkt mit Ihrer Konsole, Ihrem Handgerät, Ihrem mobilen Gerät, Ihrem Computer oder einer andere Spieleplattform bei den Online-Diensten angemeldet sind oder nicht. Aspyr kann die Informationen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwenden, und zwar unabhängig davon, ob Sie sich für die Online-Dienste registrieren oder diese nutzen.

 

Wie wir Ihre Daten verwenden

Alle Informationen, die wir über Sie erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich aller personenbezogenen Daten, werden auf folgende Weise verwendet:

  • Um Ihnen unsere Online-Dienste und Inhalte bereitzustellen.
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie von uns angefordert haben.
  • Um andere Zwecke zu erfüllen, für die Sie die Daten bereitgestellt haben.
  • Um Ihnen Benachrichtigungen über Ihr Konto und Ihr Abonnement zukommen zu lassen, einschließlich der Benachrichtigungen zu Ablauf und Verlängerung.
  • Um unsere Pflichten zu erfüllen und unsere Rechte aus Verträgen durchzusetzen, die zwischen Ihnen und uns abgeschlossen wurden. Dies umfasst auch Rechnungstellung und Beitreibung.
  • Um Sie über Änderungen an unserer Website oder an Produkten oder Dienstleistungen zu informieren, die wir darüber anbieten oder bereitstellen.
  • Auf andere Weise wie beschrieben zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die Informationen bereitstellen.
  • Mit Ihrer Zustimmung für andere Zwecke.

 

Wann geben wir Ihre Daten an andere Parteien weiter?

Wir können aggregierte Informationen über unsere Benutzer sowie Informationen, die keine bestimmte Person identifizieren, ohne jegliche Einschränkung offenlegen. Nachfolgend beschreiben wir einige Fälle, in denen wir nicht personenbezogene Daten an Dritte weitergeben können:

  • Weitergabe an Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen von Aspyr.
  • Weitergabe an Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts beauftragen.
  • Weitergabe an Käufer oder andere Rechtsnachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer anderen Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte von Aspyr Media, Inc. Dies kann geschehen als fortlaufende Angelegenheit oder im Rahmen eines Konkurses, einer Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogene Daten der Benutzer unserer Online-Dienste, die von Aspyr Media, Inc. gespeichert werden, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
  • Um andere Zwecke zu erfüllen, für die Sie die Daten bereitgestellt haben.
  • Für alle anderen Zwecke, wie beschrieben zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die Informationen bereitstellen.
  • Weitergabe an andere Parteien mit Ihrer Zustimmung.

Außer soweit in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verwendet Aspyr die Informationen über Ihre einzelnen Besuche oder Ihre Nutzung unserer Online-Dienste oder Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, nicht und gibt diese auch nicht an externe Unternehmen weiter. Aspyr verkauft keine Kundenlisten oder E-Mail-Adressen. Aspyr gibt ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten zu Marketing- oder Werbezwecken an Dritte weiter. Sie erteilen diese Zustimmung, indem Sie sich bei Ihrer Registrierung für die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte „anmelden“. Zu diesen Drittparteien können unsere Marketingpartner gehören, die möglicherweise bestimmte Informationen benötigen, um ihre Marketingaktivitäten besser gestalten zu können. Darüber hinaus bieten wir über unsere Online-Dienste die Möglichkeit, Newsletter und Informationen über Werbeveranstaltungen, Publikationen und Marketingveranstaltungen zu erhalten. Auch diese Informationen übersenden wir Ihnen nur dann, wenn Sie sich für diese Dienste und Publikationen „anmelden“.

Weiterhin können wir mit bestimmten vertrauenswürdigen Unternehmen Verträge abschließen und sie damit beauftragen, für uns Funktionen zu übernehmen wie die Erfüllung von Bestellungen, die Lieferung von Paketen und die Bereitstellung von Kundendienst. In solchen Fällen stellen wir diesen Unternehmen nur die Informationen zur Verfügung, auf die diese zur Ausübung der entsprechenden Funktion angewiesen sind. Für andere Zwecke dürfen sie diese Informationen nicht verwenden.

Aspyr kann Ihre personenbezogenen Daten auch dann offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet oder gutgläubig der Überzeugung sind, dass eine solche Offenlegung erforderlich ist, um dem geltenden Recht oder dem rechtlichen Verfahren zu entsprechen, in dessen Rahmen Aspyr oder die Online-Dienste zur Offenlegung aufgefordert werden. Aspyr gibt Informationen auch weiter, um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen mit möglichen Bedrohungen der physischen Sicherheit einer Person und Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen, Rechnungstellung und Beitreibungen zu untersuchen, zu verhindern oder in Bezug darauf Maßnahmen zu ergreifen. Dies tun wir dann, wenn wir der Auffassung sind, dass eine Offenlegung der Daten zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Aspyr Media, Inc., unseren Kunden oder anderen erforderlich oder angemessen ist oder wenn das Gesetz uns dies anderweitig gestattet.

Aspyr gibt keine Informationen wie z. B. Ihr Anschreiben, Ihren Gehaltsverlauf, Ihre Anforderungen oder Ihren Lebenslauf, die Sie Aspyr über unsere Online-Dienste im Zusammenhang mit einer Bewerbung übermittelt haben, an nicht verbundene Unternehmen weiter und vermietet, überträgt und verkauft sie nicht.

 

Werbetreibende und Analysen Dritter

Aspyr arbeitet mit verschiedenen Drittanbietern von Werbe- und Analysedienstleistungen zusammen, die Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien einsetzen, um Informationen zu erfassen. Wir haben keinen Zugriff auf die Tracking-Technologien von Drittanbietern oder auch keine Kontrolle darüber. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, bevor Sie diesen Parteien gegenüber Informationen offenlegen. Von Aspyr eingesetzte Drittanbieter sind unter anderem, ohne darauf beschränkt zu sein:

  • Google
  • Facebook
  • Amazon
  • Apple
  • Yahoo
  • Sony Interactive Entertainment
  • Microsoft
  • Nintendo
  • Unity

 

Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Daten-Textdateien, die während einer Browser-Sitzung von einem Server an Ihren Computer gesendet werden. In der Regel werden Cookies von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers/Geräts gespeichert und von Websites verwendet, um eine kontinuierliche Verbindung zu dieser Website zu simulieren.

Cookies allein übermitteln einer Website nicht unbedingt personenbezogene Daten über Sie, wie Ihren realen Namen, Ihre Adresse usw. Etwas anderes gilt nur dann, wenn Sie diese Informationen zuvor auf der Website bereitgestellt oder Ihre Einstellungen für Ihren Browser so festgelegt haben, dass diese Informationen bereitgestellt werden. Aspyr ist im Allgemeinen nicht an einzelnen Personen interessiert und erfasst keine personenbezogenen Daten über eine Person, die Cookies akzeptiert. Wir verwenden Cookies beispielsweise, um Ihr Alter zu speichern („über 16“, „über 18“ usw.). Dies dient dazu, dass wir Sie nicht jedes Mal erneut nach Ihrem Alter fragen müssen, wenn Sie eine Seite mit altersbeschränkten Inhalten aufrufen.

Außerdem setzen wir Cookies ein, da wir zur Unterstützung unserer Website und zur Lastverwaltung mehrere Server verwenden und Ihren Besuch zwischen den verschiedenen Servern koordinieren müssen. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktiviert haben, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass einige unserer Online-Dienste nicht korrekt funktionieren werden.

 

Kinder unter 16 Jahren oder Minderjährige unter 18 Jahren

Aspyr erfasst wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Kinder unter 16 Jahren werden nicht in Mitgliederverzeichnissen aufgeführt und erhalten keine direkte Marketingkommunikation von Aspyr oder Dritten. Darüber hinaus beziehen sich einige Inhalte, die über unsere Online-Dienste zugänglich sind, auf Spiele, die als für Volljährige gedacht eingestuft wurden und nur für Erwachsene ab 18 Jahren geeignet sind.

Es ist möglich, dass Aspyr aufgrund von Betrug oder Täuschung durch andere unwissentlich Daten von Kindern unter 16 Jahren empfängt. Wenn Aspyr darüber informiert wird, löschen wir die Daten von unseren Servern, sobald wir dies verifiziert haben. ÜBER DIE ONLINE-DIENSTE VON ASPYR FALSCHE INFORMATIONEN BEREITZUSTELLEN IST EIN VERSTOSS GEGEN DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE UND UNSERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN.

Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Kindes unter 16 Jahren sind und Fragen zur Erfassung oder Verwendung der personenbezogener Daten Ihres Kindes haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy@aspyr.com. Das Gleiche gilt, wenn Sie Aspyr anderweitig darüber informieren möchten, dass Sie glauben, wir hätten die personenbezogenen Daten eines Kindes unter 16 Jahren erhalten.

 

Links zu anderen Websites

Wenn Sie die Online-Dienste von Aspyr nutzen, können Sie zu anderen Websites weitergeleitet werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und von Dritten betrieben werden. Wenn Sie beispielsweise auf eine Bannerwerbung „klicken“, führt dieser Klick dazu, dass Sie die Website oder den Online-Dienst von Aspyr verlassen und die Website einer dritten Partei betreten. Darüber hinaus stellen wir für den Zweck des Kaufs von Spielen und damit zusammenhängender Produkte ebenso Links bereit wie zur Teilnahme an Wettbewerben oder Werbeaktionen, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Links umfassen auch Links von Werbetreibenden, Sponsoren und Partnern, die im Rahmen einer Vereinbarung über ein Co-Branding das Aspyr-Logo verwenden können. Diese anderen Websites können ihre eigenen Cookies an den Browser des Benutzers senden, Daten erfassen oder personenbezogene Daten anfordern. Achten Sie immer darauf, auf welcher Website Sie landen. Sie erfahren dies über die URL im Browser-Fenster Ihrer Browser-Anwendung. Wenn die URL keine Domain oder Subdomain der Online-Dienste von Aspyr ist, haben Sie diese verlassen und interagieren nun mit der Website einer anderen Partei. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für andere Websites oder Online-Dienste als die Online-Dienste von Aspyr. Dies gilt auch dann, wenn Sie über die Online-Dienste von Aspyr oder Links darauf auf dieser anderen Website gelandet sind.

Aspyr kann auf der Grundlage demografischer Informationen gezielte Werbung anzeigen. Werbetreibende (einschließlich Werbedienstleistungs-Unternehmen) können davon ausgehen, dass Personen, die mit gezielten Werbeanzeigen interagieren, diese betrachten oder darauf klicken, die Zielgruppenkriterien erfüllen (z. B. Frauen im Alter von 18–24 Jahren aus einem bestimmten geografischen Gebiet). Durch die Interaktion mit einer Werbeanzeige oder deren Betrachtung stimmen Sie der Möglichkeit zu, dass der Werbetreibende Sie als die Zielgruppenkriterien erfüllend einstuft, die für die Anzeige der Werbeanzeige eingesetzt wurden.

 

Teilnahme an öffentlichen Online-Diskussionen

Neben der direkten Bereitstellung von Informationen an Aspyr können Sie unsere Online-Dienste auch nutzen, um der breiten Öffentlichkeit personenbezogene Daten bereitzustellen. Dies geschieht im Rahmen von Chat-Sitzungen, einem E-Mail-Austausch oder über „Message Boards“, die wir Ihnen über unsere Online-Dienste zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzerklärung deckt diese Art der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten nicht ab.

Sie sollten immer Vorsicht walten lassen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise weitergeben. Denken Sie daran: Online-Chat-Sitzungen, Message Boards und die Nutzung von Newsgroups sind immer als öffentlich zu betrachten und Sie sind für Ihre Handlungen innerhalb solcher Bereiche rechtlich verantwortlich.

Bitte beachten Sie: Wann immer Sie personenbezogene Daten online veröffentlichen, beispielsweise über Message Boards oder in Chats, können diese Daten von Personen erfasst und verwendet werden, die Sie nicht kennen. Wir bemühen uns zwar sehr, Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir können jedoch die Sicherheit von Informationen, die Sie online preisgeben, nicht garantieren, und Sie tun dies auf Ihr eigenes Risiko.

 

Sicherheit

Aspyr hat angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust, den Missbrauch und die Änderung von personenbezogenen Daten zu verhindern, die sich unter unserer Kontrolle befinden. Wir setzen Firewalls, SSL-Verschlüsselung und andere aktuelle Technologien ein, um mögliche Bedrohungen für die Sicherheit unserer Server und der dort gespeicherten Informationen zu erkennen und zu verhindern.

Die Sicherheit Ihrer Daten hängt auch von Ihnen selbst ab. Wenn wir Ihnen für den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Online-Dienste ein Passwort genannt (oder Sie eines gewählt) haben, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet niemals vollständig sicher. Obwohl wir unser Bestes geben, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die an unsere Online-Dienste übermittelt werden, nicht garantieren. Jede Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen, die auf unserer Website, in unseren Spielen oder bei unseren Online-Diensten enthalten sind.

 

Änderungen

Aspyr wird diese Datenschutzerklärung gelegentlich nach eigenem Ermessen aktualisieren. Bitte überprüfen Sie die Online-Dienste von Aspyr regelmäßig auf aktuelle Änderungen. Diese Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung sofort in Kraft. Ohne die Allgemeinheit des vorstehend Gesagten einzuschränken, gilt Folgendes: Aspyr kann Sie gelegentlich per E-Mail über Änderungen an unseren Online-Diensten informieren oder Mitteilungen über Änderungen bereitstellen, indem Ihnen allgemeine Hinweise oder Links zu allgemeinen Hinweisen innerhalb unserer Online-Dienste angezeigt werden. Ihre fortgesetzte Nutzung der Online-Dienste von Aspyr stellt Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und allen hierin beschriebenen Bestimmungen und Bedingungen in ihrer jeweils geltenden (geänderten) Fassung dar.

 

Aktualisieren, Löschen oder Abrufen Ihrer personenbezogenen Daten

Aspyr gestattet es Ihnen, personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu berichtigen, zu aktualisieren oder zu löschen. Besuchen Sie dazu die Seite Aspyr.com/account und befolgen Sie die Anweisungen zum Ändern oder Löschen Ihrer Daten. Für eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten müssen Sie in Ihrem Aspyr-Konto angemeldet sein.

Wenn Sie eine Liste der von uns über Sie gespeicherten Informationen erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@aspyr.com. Verwenden Sie dabei den Betreff „Export“. Wir werden auf Ihre Anfrage innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der E-Mail reagieren.

 

Übermittlung von Informationen in die Vereinigten Staaten

Die Online-Dienste von Aspyr und alle Informationen, die von deren Benutzern per Online-Formular oder E-Mail übermittelt werden, sowie alle anderen nicht personenbezogenen Daten, die wir erfassen, werden auf Geräten gespeichert und verarbeitet, die sich physisch in den Vereinigten Staaten befinden. Obwohl Ihre Privatsphäre uns sehr am Herzen liegt und wir uns streng an diese Datenschutzerklärung halten werden, ist der Schutz personenbezogener Daten in den USA möglicherweise nicht mit dem Schutz identisch, der in anderen Ländern gegeben ist. Wenn Sie die Online-Dienste von Aspyr nutzen, mit uns über diese kommunizieren oder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, tun Sie dies freiwillig, um die Dienste, Funktionen und Werbeaktionen nutzen zu können, die wir über unsere Online-Dienste von Aspyr anbieten. Sie verursachen die Übermittlung Ihrer Daten aus Ihrem Heimatland heraus zu unseren Servern mit Standort in den Vereinigten Staaten selbst durch Ihre eigenen Handlungen. Wenn Sie mit uns über unsere Online-Dienste kommunizieren, erklären Sie dadurch Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten.

 

Nur für Benutzer in Kanada

Die Benutzerdaten werden derzeit nicht verkauft oder vermietet oder für andere Zwecke als diejenigen verwendet, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben werden. Wenn wir uns dazu entschließen sollten, Ihre Daten für Zwecke zu verkaufen, zu vermieten oder zu verwenden, die nicht offengelegt wurden, werden wir Sie über diese Pläne informieren und Sie bitten, sich dafür „anzumelden“. (Dies gilt nicht für die Übermittlung von Daten zum Zweck der Zusammenarbeit mit lokalen, regionalen oder nationalen Amtsträgern oder soweit diese auf andere Weise erfolgt, um die geltenden Gesetze einzuhalten oder zum Schutz der Rechte und des Eigentums von uns oder unseren Benutzern, Sponsoren, Anbietern oder Lizenzgebern.) Wenn Sie in einem solchen Fall eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, müssen Sie auf unsere entsprechende Aufforderung reagieren. Solange Sie nicht reagieren, werden wir Ihre Daten nicht an andere weitergeben.